KOSTBAR-Gastronomietag lässt Schüler in die Luft steigen

Meschede. Für Cedric A. Strathopoulos hat sich die Teilnahme am KOSTBAR-Gastronomietag, in doppelter Hinsicht gelohnt. Zum einen lernte er die beruflichen Anforderungen in der Gastronomie aus erster Hand, nämlich durch die Betriebe und Auszubildenden kennen, zum anderen gewann er den Hauptpreis: Eine Heißluftballonfahrt bei der diesjährigen Montgolfiade in Warstein. Im Mescheder WELCOME-Hotel wurde ihm jetzt von Manfred Nieder, Warsteiner Brauerei, der Gutschein übergeben.

 

Wie ca. 100 weitere Schülerinnen und Schüler hatte Cedric A. Strathopoulos das Angebot genutzt und sich über die beruflichen Möglichkeiten in der Gastronomie informiert. „KOSTBAR“ war die erste Veranstaltung dieser Art, der aber weitere folgen werden, so Kolping-Geschäftsführer Werner Hellwig. „Die Gastronomie ist eine Branche, die den beginnenden Fachkräftemangel schon zu spüren bekommt. Die aber auch viele anspruchsvolle und abwechslungsreiche Berufe für junge Menschen bereithält. Dies haben wir im November letzten Jahres gezeigt und tolle Resonanz erhalten.“, so Hellwig weiter. Deshalb steht der Termin für die 2. Auflage von KOSTBAR schon fest: Der 20. November 2016!

 

Doch bis dahin bereitet sich Cedric A. Strathopoulos erst einmal auf seine Ballonfahrt in Warstein vor … und wer in diesem Jahr dabei sein will, sollte sich KOSTBAR nicht entgehen lassen.