WELCOME HOTEL öffnet Türen für KOSTbar: Steuerungsgruppe freut sich auf 2. Gastronomietag

Meschede. „Wir sind gut vorbereitet!“, ist sich der Geschäftsführer der Kolping-Bildungszentren Südwestfalen, Werner Hellwig, sicher. „Wir haben in einer Steuerungsgruppe diesen 2. Gastronomietag gründlich vorbereitet und an das erprobte und gute Konzept aus dem vergangenen Jahr angeknüpft. In den letzten Wochen sind wir in eine intensive Werbephase eingetreten, die in dieser Woche noch durch Radiospots im Radio Sauerland ergänzt wird.“

Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler aller Schuldformen aus dem Hochsauerlandkreis – und auf die wartet ein interessantes und spannendes Programm im WELCOME HOTEL. Denn wann hat man schon mal die Gelegenheit, in einer Hotelküche der Küchenmannschaft über die Schultern zu schauen? Oder sich direkt bei den Gastronomen über ihre Ausbildungsangebote und die verschiedenen Berufsbilder zu informieren? Hierfür ist am Sonntag dem 20.11.2016 in der Zeit zwischen 14.00 und 18.00 Uhr Zeit und darauf haben sich die gastronomischen Betriebe und Akteure intensiv vorbereitet.

Ausgewählte Premium-Partner werden an diesem Tag interessierten Schülerinnen und Schülern einen Einblick in ihre Branche geben, die zu einem der wichtigsten Wirtschaftsbereiche des Sauerlandes zählt. Und es gibt wieder einen Super-Preis zu gewinnen: Eine Ballonfahrt bei der Mongolfiade der Warsteiner-Brauerei!

 

Das dieser Tag auch den Betrieben ganz konkret viel bebracht hat, können z.B. die Hotels Jagdhaus Wiese, Landhotel Gasthof Schütte oder das Familotel Ebbinghof bestätigen. Hier, wie bei sieben weiteren Betrieben, wurde aus einem Kennenlerngespräch bei KOSTbar 2015 ein Ausbildungsvertrag in diesem Jahr. “Genau das wollen wir erreichen! KOSTbar soll eine Plattform sein, wo Betriebe sich präsentieren und junge Leute für eine Ausbildung gewinnen. Das Kostbarste, was gerade ein Betrieb in der Gastronomie hat, sind seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!” unterstreicht die Steuerungsgruppe zur Vorbereitung von KOSTbar 2016.

 

 

Foto zeigt die Steuerungsgruppe von links: St. Wiese-Gerlach, Jagdhaus Wiese; J. Arnold, Firma Maiworm; B. Schrewe, Agentur Mues+Schrewe; M. Röleke, Kolping; M. Nieder, Warsteiner; A. Rademacher, IHK; T. Schulte, Welcome-Meschede; M. Eckstein, Kolping, W. Hellwig, Kolping;