Icon Angebotsfinder

Offene Ganztagsgrundschule Wenden

Die Kolping-Bildungszentren Südwestfalen GmbH ist seit 2007 Träger der Offenen Ganztagsgrundschule (OGGS) in Wenden. Die Schulleitung der Westerberggrundschule, und die Kolping-Bildungszentren arbeiten kooperativ und eng vernetzt miteinander. Die Offene Ganztagsgrundschule bietet Eltern und Kindern ein verlässliches und qualifiziertes Betreuungsangebot. Die Förderangebote werden in enger Absprache mit den Eltern und Lehrern geplant und durchgeführt.

Folgende Angebote macht die OGGS in Ergänzung zu den Schulzeiten

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Individuelle Förderung
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung

Das Angebot orientiert sich dabei an dem jeweiligen Bedarf der Kinder und Eltern.

 

Tagesablauf in der OGGS Wenden

07:50 bis 08:35 Uhr Betreuung während der ersten Schulstunde
11:30 Uhr Betreuung mit Freispiel und Bastelangeboten
11:30 bis 12:10 Uhr Hausaufgabenzeit Klasse 1
12:30 bis 13:30 Uhr Mittagessen
ab 13:00 Uhr Freispiel draußen
14:00 bis 15:00 Uhr Hausaufgabenzeit Klassen 2 bis 4
ab 14:00 Uhr AGs oder Freispiel
15:00 Uhr erste Abholzeit
16:00 Uhr Ende

Ferienbetreuung

In allen Schulferien, an beweglichen Ferientagen und an Brückentagen findet in den verschiedenen Schulstandorten der Gemeinde Wenden eine Ferienbetreuung für die Kinder der OGGS statt. Die Betreuungszeiten sind hier einheitlich von 8:00 bis 16:00 Uhr geregelt. Ausgenommen von diesem Angebot sind die Weihnachtsferien.

Arbeitsgemeinschaften

Ein fester Bestandteil des Bildungsauftrages der OGGS ist das Angebot von Arbeitsgemeinschaften. Die Kinder sollen die Möglichkeit bekommen ihren Interessen gezielt nachzugehen und sich bei unterschiedlichen Angeboten auszuprobieren.

Beispiele für AGs:

Schwimmen, Fußball, Basteln für Erstklässler, Tischtennis, Wald-AG, Handwerk-AG u. ä.

Das AG-Angebot wechselt 2x im Jahr.

Das Essen

In unserer Einrichtung wird das Essen frisch zubereitet vom Kath. Jugendwerk Förderband e.V. angeliefert. Das Essen ist abwechslungsreich, ausgewogen, gesund und kindgerecht. Muslimische Kinder erhalten ein Essen ohne Schweinefleisch.

Anmeldung

Insgesamt stehen in der OGGS Wenden 60 Plätze zur Verfügung.
Kinder können jederzeit angemeldet werden; entweder telefonisch oder schriftlich über das Büro der OGGS-Leitung. Die Anmeldung ist rechtskräftig, wenn durch die Kolping-Verwaltung in Arnsberg eine schriftliche Bestätigung zugeht. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Preise

Der Elternbeitrag beläuft sich derzeit auf 60 € pro Monat. Für das zweite angemeldete Kind werden 30 € pro Monat berechnet. Im Monatsbeitrag enthalten ist die Betreuung in den Oster- und Herbstferien, sowie an beweglichen Ferientagen und Brückentagen. Die Sommerferienbetreuung wird wochenweise gesondert abgerechnet. Die Möglichkeit der Beitragsbefreiung wird auf Antrag bei der Gemeinde Wenden geprüft. Das Essen wird derzeit mit 2,90 € pro Tag berechnet.

Ansprechpartner

Foto von Jasmine Rother

Jasmine Rother

Bereichsleitung Schule

Telefon: 02931 520119
Fax: 02931 522528
E-Mail: